Über die SWMH

Die Südwestdeutsche Medienholding mit Sitz in Stuttgart, hervorgegangen aus dem 1908 gegründeten Stuttgarter Zeitungsverlag, hat sich im Laufe ihrer mittlerweile über hundertjährigen Geschichte vom regionalen Zeitungshaus zum diversifizierten Medienunternehmen entwickelt. Heute zählt die SWMH zu den bedeutendsten Mediengruppen Deutschlands und bietet ein weitverzweigtes Netzwerk für qualitativ hochwertige Verlagsprodukte. Neben Zeitungen, die das Kerngeschäft der Gruppe ausmachen, gehören zum Portfolio der SWMH zahlreiche Fachinformationstitel und Anzeigenblätter. Zusätzlich beherbergt die Gruppe unter ihrem Dach Druckereien, Post- und Logistikunternehmen sowie viele weitere Unternehmen, die im Umfeld des Verlagsgeschäfts tätig sind. Zahlreiche Radiobeteiligungen und eine TV-Produktionsgesellschaft runden das Medienangebot ab.

Mit der Süddeutschen Zeitung gehört zur Südwestdeutschen Medienholding Deutschlands größte überregionale Qualitätstageszeitung. Sie erreicht täglich 1,41 Millionen Leser. Die Stuttgarter Zeitung und die Stuttgarter Nachrichten prägen die Presselandschaft Baden-Württembergs und darüber hinaus wesentlich. Andere Regionalzeitungen der Gruppe wie der Schwarzwälder Bote (Oberndorf) oder das Freie Wort (Suhl, Thüringen) sind in ihrem Verbreitungsgebiet führende Titel. Insgesamt erreichen die Tageszeitungen der Südwestdeutschen Medienholding eine Auflage von täglich rund einer Million Exemplaren.

Auch in den digitalen Märkten ist die SWMH als modernes Medienunternehmen aktiv. Hinter jeder starken Medienmarke steht ein eigenständiger Online-Auftritt. Online-Engagements betrachtet die Südwestdeutsche Medienholding jedoch nicht allein als Investition in die Zukunft der Print-Titel. Ziel der Beteiligung an ausgewählten digitalen Geschäftsmodellen ist die sinnvolle Erweiterung des Produktportfolios.

16 Zeitungen, über 150 Fachinformationstitel, 16 Anzeigenblätter und 35 Radiobeteiligungen: Die Südwestdeutsche Medienholding ist in weiten Teilen Deutschlands präsent. In den Ländermärkten Österreich, Schweiz, Ungarn, Polen und Tschechien ist die Gruppe mit ihren Fachinformationen aktiv.

Die Südwestdeutsche Medienholding beschäftigt rund 7000 Mitarbeiter an über 30 Standorten.

Sitz der SWMH-Konzernzentrale in Stuttgart
Pressehaus Stuttgart
Sitz der SWMH-Konzernzentrale in Stuttgart
Druckerei am Stammsitz der SWMH in Stuttgart
Pressehaus Stuttgart Druckzentrum
Druckerei am Stammsitz der SWMH in Stuttgart
nach oben