30. April 2019

Hitradio antenne 1 Feiertag

Für die teilnehmenden Ortschaften beginnt jetzt die heiße Phase!

Stuttgart, 30. April 2019 Der baden-württembergische Privatsender feiert im Jahr 2019 sein 30-jähriges Bestehen und krönt dieses mit einem absoluten Highlight, dem „Hitradio antenne 1 Feiertag“! Das gesamte Team der Radiostation organisiert für einen noch auszuwählenden Ort in der Region ein Musikfestival der Extraklasse mit deutschen Topacts. Hierfür konnten sich in den letzten Wochen Gemeinden und Städte aus Baden-Württemberg mit einer ausreichenden Fläche für tausende Festivalfans bewerben. Aus allen Bewerbern haben sich die Gemeinden Empfingen, Hemmingen, Spraitbach und die Städte Mengen und Rottenburg am Neckar qualifiziert.

Nun liegt es an den Bürgermeistern und den Einwohnern, die Hörer des Senders von ihrem Ort als Veranstaltungsort zu überzeugen. Ab Montag, dem 6. Mai, hat jeder die Chance, auf www.antenne1.de für seine Lieblingsortschaft abzustimmen. Die beiden Orte mit den meisten Stimmen stellen sich am Freitag, dem 10. Mai, live im Studio dem Finalausscheid. Direkt im Anschluss an die Krönung des Gewinner-Ortes kann man sich auf der Homepage des Senders Tickets für dieses exklusive Open-Air-Festival reservieren.

Hitradio antenne 1 verschenkt zum 30-jährigen Geburtstag ein Gratis-Festival und bringt alles, was man zum Feiern braucht mit.

Am 17. Juli 1989 nahm das Programm „antenne 1“ in Stuttgart auf der Frequenz 101,3 MHz den Sendebetrieb auf. Den runden Geburtstag nimmt der Sender zum Anlass, zusammen mit einem Ort den „Hitradio antenne 1 Feiertag“ zu veranstalten. Hitradio antenne 1 organisiert das gesamte Konzertprogramm mit prominenten Künstlern und Bands inklusive der kompletten erforderlichen Technik und allem, was zu einem gelungenen Festival dazugehört. Am 21. September 2019 können dann alle, die sich ein Gratis-Ticket sichern konnten, in der Gewinner-Ortschaft ein besonderes Open-Air-Festival erleben.